(Stand zum 31.12.2016)

Wassergewinnung:

keine eigene Wassergewinnung;

Das Trinkwasser wird vom Zweckverband zur Wasserversorgung der Aitrachtalgruppe über einen Wasserlieferungsvertrag bezogen (Gewinnungsgebiet in der Gemeinde Leiblfing)

 

Wasserverteilung:

Hochbehälter Metting (Gemeinde Leiblfing):          1   mit  Speichervolumen von 2.000 cbm

 

Wasserleitungsnetz:

  • Zubringerleitungen (zum Hochbehälter): ca.   4 km
  • Verteilungsleitungen (Hauptleitungen):  ca. 166 km 
  • Hausanschlussleitungen:                        ca.  95  km 
  • Zahl der Hausanschlüsse mit eingebaute Wasserzähler: 3.528
  • Versorgte Einwohner im Zweckverbandsgebiet: ca. 10.400